unternehmen

„Der digitale Stift wird bald so selbstverständlich sein wie Laptop und Handy.”

Die Zukunft von Stift und Papier steht auf einem anderen Blatt. Auf unserem.

Die Allpen Gesellschaft für Systementwicklung mbH fokussiert sich seit ihrer Gründung im Jahr 2004 ausschließlich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Systemen zur optimalen handschriftlichen Datenerfassung mit Stift und Papier.

Durch gezielte Forschung und Entwicklung haben wir für viele Branchen die ideale Lösung zur optimalen Datenerfassung geschaffen und sind mit unseren preisgekrönten Allpen Systemen technologisch eines der führenden Unternehmen weltweit.

Schon kurz nachdem das schwedische Unternehmen Anoto die Digital Pen & Paper Technologie entwickelt und freigegeben hatte, war das hoch spezialisierte Allpen Team rund um Gründer und Geschäftsführer Malte Lafrentz bereits an deren Weiterentwicklung beteiligt.

Als europäischer Marktführer bieten wir unseren Kunden optimale Systemlösungen an. Durch die Bereitstellung von hochwertigen Branchen- und Individuallösungen können wir unsere Systeme in jedes Berufsfeld und jede Unternehmensgröße integrieren. Unsere Systeme zur Datenerfassung sind eine hervorragende Lösung für viele Herausforderungen in Bereichen der Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen.
 
Eines steht fest: Die Verbreitung der Technologie rund um den digitalen Stift wird zukünftig wachsen. Die handschriftliche Erfassung wird dabei nicht nur als selbstverständliches Werkzeug wahrgenommen werden, sondern auch Laptops und Mobiltelefone ergänzen oder sogar ersetzen.
Als Pionier dieser Technologie sehen wir unseren Auftrag darin, diese Entwicklung im Sinne unserer Kunden auch in Zukunft entscheidend voranzutreiben.

 

Deutschland - Land der Ideen

Für unsere Innovationskraft und unser Engagement wurde unser Unternehmen 2008 vom Bundespräsidenten Horst Köhler im Rahmen der Initiative Deutschland - Land der Ideen ausgezeichnet.

Golden Pen

Im Jahr 2009 wurde Allpen als erstes deutsches Unternehmen vom Technologieerfinder Anoto für den Golden Pen Award nominiert.